Pulsationsdämpfer

vorspannung pulsationsdämpfer optimal einstellen

Ein Pulsationsdämpfer benötigt zur idealen Wirkungsweise immer eine korrekt eingestellte Vorspannung. Die Vorspannung bezeichnet den Druck des Stickstoffpolsters im Dämpfer und wird auch pre charge oder P₀ genannt.   Viele Probleme mit Pulsationsdämpfern kommen durch eine falsch eingestellte Vorspannung – ist diese höher als der Betriebsdruck, hat das Förderfluid keine Chance das Gas zu komprimieren und der Dämpfer ist wirkungslos. Eine zu gering eingestellte Vorspannung reduziert die Wirkung...

Read More